Anti Problemzonen

Bei der Behandlung klassischer Problemzonen unserer Industriegesellschaft wie Bauch, Gesäß, Hüfte oder Oberschenkel kommt der Pollogen TriLipo Maximus (Radiofrequenz & DMA), ein medizinisch zertifiziertes Gerät, zur Anwendung.

Das Behandlungsverfahren

Maximus® Dual-Technologie in einem Applikator: Die TriLipo®-Technologie vereint gebündelte Radiofrequenz (RF)-Energie und Dynamic Muskel Aktivierung (DMA), die in einzigartiger Weise zeitgleich auf der Haut wirken. Diese dreifache Wirkung der TriLipo®-Technologie besteht aus tiefergehender volumetrischer Erwärmung durch RF, kombiniert mit interner Muskelkontraktion und externer Anwendung mechanischen Drucks, die gemeinsam maximale Fettentfernung mit lymphatischer Ableitung sowie Hautstraffung erzielen können.
Maximus® bietet eine ideale ganzheitliche Lösung für eine breite Vielfalt kosmetischer Anwendungen – Fettreduzierung und Körpergestaltung, Reduzierung von Cellulitis, Reduzierung von Dehnungsstreifen, Hautstraffung und Gesichtskonturierung – all das mit einem einzigen kompakten System. Weitere Informationen finden Sie in unserem TriLipo Flyer und Behandlungsvideo auf der rechten Seite.

Behandlungszonen

Mögliche Behandlungszonen sind: Oberarme, Bauch, Hüften, Gesäß, Oberschenkel (z.B. Reiterhosen und Cellulite) Knie, Waden und Doppelkinn. Aufgrund seiner thermodynamischen, lipologischen Wirkung kann das Verfahren auch zur Vor- und Nachbehandlung nach einer Fettabsaugung oder Fett-weg-Spritze angewandt werden.


Ein möglicher Behandlungsablauf mit RF TriLipo sieht wie folgt aus:

1. Beratungsgespräch

Vor der Behandlung informieren wir Sie in einem ausführlichen Gespräch über zusätzliche Maßnahmen zum Abnehmen während der Behandlung mit Radiofrequenz. Anschließend analysieren wir die zu behandelnden Körperstellen und legen gemeinsam mit Ihnen die notwendigen Behandlungsschritte fest. Der Ist-Zustand wird durch Vermessen festgehalten.

2. RF TriLipo-Behandlung

Eine RF TriLipo Behandlung dauert zwischen 25 und 40 Minuten und wird ambulant ohne Narkose und ohne Skalpell schmerzfrei durchgeführt. Die newLIFE Spezialisten tragen auf die zu behandelnde Zone Glyzerin auf und setzen den RF Aplikator auf die Haut. Mit leichten und langsamen Bewegungen wird die Zone während der ca. halbstündigen Behandlung abgefahren. Das Problem bei der operativen Liposuktion liegt häufig darin, dass das Gewebe nicht gestrafft wird. Bei der RF TriLipo Behandlung wird daher gleichzeitig der Muskel kontrahiert, da eine Gewebestraffung beabsichtigt ist.